Geschichte

Erster Vorstand
Der erste Vorstand

Chronik 1905 - 1955

Am 03.02.1905 wird der Bonner Schwimmverein (BSV) aus der Taufe gehoben.

weiterlesen

03.09.1970 Eröffnung des Schwimmbades im Sportpark Nord

Chronik 1956 - 1980

Wachstum von einem Verein mit ca. 500 Mitgliedern zu einem Großverein mit 6000 Mitgliedern, einem vereinsgeführten Schwimmbad, eigenem Clubhaus in Bonn Beuel und einer Geschäftsstelle mit einem hauptamtlichen Geschäftsführer.

weiterlesen

Andreas Perret und Oliver Strangfeld
Andreas Perret und Oliver Strangfeld

Chronik 1981 – 2000

Kontinuierliche Erweiterung der Vereinsangebote, sowohl  in Breitensport als auch im Leistungssport. Übernahme und Ausbau des Kraftraums im Sportpark Nord.

weiterlesen

Lena Schöneborn
Lena Schöneborn

Chronik 2001 – 2010

Die Highlights: Hundertjähriges Vereinsjubiläum, Ausbau und Übernahme des Raumes unter der Tribüne im Sportpark Nord, Eröffnung des Fitness-Studios im Bootshaus in Bonn Beuel, Olympiasieg von Lena Schöneborn.

weiterlesen

12.01.2015: Das Sportbecken ist wieder für die Mitglieder nutzbar

Chronik seit 2011

Die SSF Bonn richten in der 1. Etage im Sportpark Nord ein modernes Fitness-Studio ein. Außerdem übernimmt der Verein die Gastronomie im Sportpark Nord. In 2014 saniert die Stadt Bonn das Becken und die Technik im Schwimmbad. 2016 übernehmen die SSF Bonn zusätzlich zum Schwimmbad auch die Betriebsführung der Sporthallen im Sportpark Nord. Im Dezember 2017 hat der Verein 10.000 Mitglieder.

weiterlesen