News

Volleyball: Souveränes Heimspiel der 1. Damenmannschaft

1. Damenmannschaft
Die 1. Damenmannschaft gegen die Damen aus Wietmarschen (Foto: Luisa Lohmann)

Die 1. Damenmannschaft unserer Volleyballabteilung hat einen weiteren Schritt in Sachen Klassenerhalt getan. Sie gewann am Wochenende ihr Heimspiel mit 3:1 gegen den Tabellenletzten SV Wietmarschen.
Nachdem die Mädels den ersten Satz deutlich mit 25:18 gewonnen hatten, wurde es im zweiten Satz noch einmal spannend. Trotz mehreren Satzbällen ging der Satz mit 25:27 an die Gastmannschaft. Aber die Damen ließen sich den Sieg nicht nehmen und brachten die Sätze 3 und 4 souverän mit 25:17 und 25:18 nach Hause.
Herzlichen Glückwunsch.

Judo: Die SSF-Bonn stellen fünf Finalisten bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften

Elgin Vanderschaeghe, 2. vl
Silbermedaille für Elgin Vanderschaeghe, 2. vl.

Mit 9 Qualifizierten fuhren die Judoka der SSF- Bonn nach Dormagen zu den Westdeutschen Einzelmeisterschaften (WDEM) der U15. Es sollte das erfolgreichste Wochenende der Judoabteilung werden, welches man bisher je auf einer WDEM erreicht hat. Insgesamt erreichten 7 Athleten ihr Halbfinale, davon kamen 5 ins Finale, Außerdem erkämpften sie sich noch zwei dritte, einen 5. und einen 7. Rang. Kein anderer Verein außer den SSF Bonn gewannen 7 Medaillen!

Weiterlesen

Mountainbike Treff

MTB Gruppe fährt den Winter durch
MTB Gruppe fährt den Winter durch (Foto: unbekannt)

Unsere MTB Gruppe fährt den Winter durch und trifft sich immer sonntags um 10:30 Uhr an der U-Bahn-Haltestelle Ramersdorf. Es werden Touren von 2-3 Stunden durch das Siebengebirge gefahren. Die Strecken sind fortgeschritten bis anspruchsvoll und nie langweilig. Ihr habt Interesse dabei zu sein, dann meldet euch bei Sebastian.

Volleyball, 3. Liga: Denn wenn et Trömmelche jeht...

Übergabe des SSF-Karnevalsordens an die Mannschaft von Blau-Weiß Aasee aus Münster
Übergabe des SSF-Karnevalsordens an die Mannschaft von Blau-Weiß Aasee aus Münster (Foto: privat)

Die kostümierten Fans feierten und trommelten schon vor Spielbeginn und unsere Volleyball Dritte Liga Mädels gingen mit guter Stimmung ins Karnevals-Heimspiel auf der Schäl Sick in Niederkassel Mondorf, da in heimischer Hardtberghalle das Weltcupturnier der Fechter „Löwe von Bonn“ stattfand.
Team Kapitänin Hannah Lamby (Nr.17) überreichte vor dem Spiel Mannschaftsführerin Ronja de Boer von Gegner Blau-Weiß Aasee aus Münster den SSF Karnevalsorden.
Anschließend sorgten die Bonner Mädels auch auf dem Feld für mächtig Stimmung und schlugen die Gegnerinnen aus Münster, die in der Tabelle vier Plätze vor ihnen standen, in drei hochspannenden Sätzen mit 3:0 (25:23, 33:31, 25:23).
Albert Klein

Stellenausschreibungen


Die Schwimmabteilung der SSF Bonn e.V. sucht ab sofort zur Unterstützung des bestehenden Trainerteams mehrere Übungsleiter/innen für ihre Kinderschwimmkurse und eine/n Übungsleiter für die Erwachsenen-Freizeitgruppe.

Weiterlesen

Stellenausschreibung Schwimmbad

Wir suchen DICH

Wir suchen ab sofort für unser Schwimmbad mehrere Fachangestellte/r für Bäderbetriebe oder erfahrene Rettungsschwimmer/in (Silber)


Vollzeit, Teilzeit oder Aushilfskraft – abwechslungsreich – selbständiges Arbeiten
Bewerbungen bitte an: SSF Bonn, z Hd. Frau Anke Tölzer, Kölnstr. 313a, 53117 Bonn, oder per E-Mail an anke.toelzer@ssfbonn.de oder per Tel. 0228-5594118 www.ssfbonn.de

Ernährung und Leistungssport gehören zusammen.

Ernährungsworkshop
Ernährungsworkshop (Foto: privat)

Am Donnerstag waren alle Aktiven und Eltern des Landes-Leistungsstützpunktes Bonn RheinSieg eingeladen, die Zusammenhänge zwischen Ernährung und Leistungsfähigkeit im Training und im Wettkampf besser kennen zu lernen.
Trainingswissenschaftler Maurice Mülder, selber aktiver Sportler bei den SSF Bonn, erläuterte in seinem Vortrag die „Schwimmspezifische Basisernährung für Wettkampf und Trainingslager“.
Dabei verdeutlichte er, dass eine ausgeglichene Ernährung mit gesunden und hochwertigen Nahrungsmitteln besonders wichtig ist.

Weiterlesen

"Auf Wiedersehen" Maike

Abschied Maike Schramm
Abschied Maike Schramm (Foto: A.Nierkamp)

Gestern Abend haben wir uns offiziell von unserer langjährigen Geschäftsführerin Maike Schramm verabschiedet, die ihre hauptamtliche Tätigkeit im Verein zum 31.01.2018 beendet, und den Nachfolger Sascha Pierry begrüßt, der zum 01.12.2017 die Geschäftsführung übernommen hat. Zur Abschiedsfeier kamen zahlreiche Gäste der Stadt, aus der Politik, aus den Sportvereinen und -verbänden sowie viele SSF Mitarbeiter, und Vertreter des Vorstandes und Gesamtvorstandes und langjährige Wegbegleiter. Wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal bei Maike bedanken und wünschen Sascha alles Gute für seine neue Aufgabe und viel Erfolg. Maike wird den Verein weiterhin ehrenamtlich unterstützen und bei den Masters schwimmen.

Anne-Marie Nierkamp

Tischtennis Mini-Meisterschaften

Minimeisterschaften

Alle Kinder bis 12 Jahre sind herzlich eingeladen zum Auftakt der Tischtennis-Mini-Meisterschaften 2017/18. Das verpflichtet zu nichts und ist kostenlos, bringt den Kids aber jede Menge Spaß. Mädchen und Jungen spielen getrennt, jeweils unterteilt nach Altersklassen (bis 8 Jahre, bis 10 Jahre und bis 12 Jahre). Mitspielen dürfen alle Kinder, die noch nie am offiziellen Spielbetrieb teilgenommen haben und keinen Spielerpass besitzen – das sorgt für Chancengleichheit.

 

Weiterlesen

Drei SSF-Bonn Finalteilnahmen bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften 2017

Das SSF-Bonn Team in Berlin
Das SSF-Bonn Team in Berlin (Foto: J. Schnürle)

Die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften markieren traditionsgemäß den Höhepunkt der Kurzbahnsaison und sind gleichzeitig meist auch der letzte hochkarätige Wettkampf des Jahres auf nationaler Ebene.
Dieses Jahr ging es vom 14. bis zum 17. Dezember zur DKM erneut nach Berlin in die Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark welche ja den Athleten von den Jahrgangsmeisterschaften und den Deutschen Meisterschaften im Sommer bekannt ist.

Weiterlesen