Aktuelles

Pressemitteilung des Vorstandes der SSF Bonn zum Ausgang des Bürgerentscheids

Der Vorstand der SSF Bonn hat sich auf seiner Sitzung am 26.4.2017 eingehend mit dem Ergebnis des Bürgerentscheids zu den Bonner Bädern befasst. Der SSF Vorstand begrüßt das Ergebnis und bedankt sich bei allen Bonnerinnen und Bonnern, die sich am Bürgerentscheid beteiligt haben. Dank gilt ebenso der Bürgerinitiative „Kurfürstenbad bleibt“, deren Engagement es zu verdanken ist, dass die Bedeutung des Schwimmens und insbesondere des Schulschwimmens wieder deutlicher ins öffentliche Bewusstsein gerückt ist.

Weiterlesen

SSF Wasserballer gewinnen GA-Abstimmung

Spiel der Jugend B der SSF Bonn
Spiel der Jugend B der SSF Bonn (Foto: Irina Birkenstock)

Die Online Sportartenwahl des Bonner Generalanzeigers ist entschieden. Die Wasserballer unseres Vereins haben die erste GA Abstimmung gewonnen. Der GA-Mitarbeiter Sebastian Knauth tauscht seinen Schreibblock gegen eine reißfeste Schwimmhose, er wird Wasserballer.
Bei der Online-Abstimmung erhielten die Wasserballer der SSF Bonn 4.669 der insgesamt 11.240 Stimmen und setzten sich somit souverän mit 42% der Gesamtstimmen vor den Handballerinnen des TSV Bonn rrh. mit 3.435 Stimmen sowie den Cheerleadern der TKSV Allstars Warriors mit 2.898 Stimmen durch. Weitere Infos zum Selbstversuch des GA-Mitarbeiters folgen in Kürze.
Manfred Rumi

Alhassane Baldè gewinnt GA-Sportlerwahl im März

Alhassane Balde

Zum zweiten Mal nach 2014 gewinnt Rennrollstuhlfahrer Alhassane Baldè die Wahl zum“ Sportler des Monats“.  Damit gehört er zu den Kandidaten, wenn im Herbst der Sportler / Sportlerin  des Jahres gewählt wird.
Im März gelang Alhassane ein lupenreiner Saisonstart . In Sharjah in den Vereinigten Arabischen Emiraten verbesserte er seinen eigenen Deutschen Rekord über 1500m und erfüllte damit bereits zum Saisonstart die Qualifikationsnorm für die Weltmeisterschaften der Behinderten im Juli 2017. Dieser Erfolg brachte ihm 35% der abgegebenen Stimmen, damit lag er 2 Prozentpunkte vor dem Handballer René Lönenbach. 

Weiterlesen

Stimmen Sie für unsere Wasserballer

Spiel der Jugend B der SSF Bonn (Foto: Irina Birkenstock)
Spiel der Jugend B der SSF Bonn (Foto: Irina Birkenstock)

Auf der Homepage des Bonner Generalanzeigers läuft bis zum 18.04. eine Abstimmung, welche Sportart der Reporter Sebastian Knauth mit einem Filmteam einen Besuch abstatten soll. Zur Auswahl stehen fünf Sportarten, darunter die Sportart Wasserball bei den SSF Bonn. Daher würden wir uns freuen, wenn Sie für diese Sportart Ihre Stimme abgeben.

Maike Schramm

Erst die WM Norm geschafft und jetzt als Sportler des Monats nominiert

Alhassane
Alhassane Baldé beim Training (Foto: Beat Fäh)

Einen besseren Saisonstart hätte es für Rennrollstuhlfahrer Alhassane Balde nicht geben können. Beim ersten großem Meeting in Dubai zeigte er sich schon in einer sehr guten Form und konnte mit der Erfüllung der WM Norm über 800 m und 1500 m überraschen. „Noch nie ist mir das zu einem so frühen Saisonzeitpunkt gelungen“, sagte Alhassane Balde sehr zufrieden nach dem Rennen.
Unterstützt von seinem Trainer Alois Gmeiner und der Bonner Trainingsgruppe kann er sich jetzt ohne Druck auf die WM in London vorbereiten.
Der gute Saisonstart von Alhassane war der Grund für seine jetzige Nominierung bei der Sportlerwahl des Monats / General Anzeiger Bonn.
Die Abstimmung läuft online bis einschließlich Montag den 10.04.2017 unter www.ga-bonn.de/sportlerwahl
Jede Stimme hilft, dass Alhassane Sportler des Monats März wird.

Ute Pilger

SSF-Präsidium sagt „NEIN“ zum Bürgerentscheid, weil Bonn das neue Schwimmbad braucht

Logo unser neues Schwimmbad

Nur mit einem „NEIN“ im Bürgerentscheid ist es allen Bonnerinnen und Bonnern möglich, die einmalige historische Chance die sich durch den Ratsbeschluss für ein neues Schwimmbad bietet zu erhalten. Für dieses positive Votum appelliert auch das Präsidium der Bonner Schwimm- und Sportfreunde. Präsident Rico Fenoglio betont hierzu: „Wir alle brauchen das neue Schwimmbad in Dottendorf“.
Das Präsidium begrüßt damit die geplante Neuordnung der Bonner Bäderlandschaft und berücksichtigt hierbei vorrangig die schwimmsportlichen Argumente wie: Sportbecken (25 Meter, zehn Bahnen, Meisterschaften Kategorie A); geeignet für Synchron-Schwimmen und DLRG-Prüfungen samt Tribüne mit Wettkampfbüro, Lager und Trainingsraum.

Weiterlesen

Mountainbike Treff

MTB Treff

Ab dem 26. März bieten wir sonntags einen MTB Treff zum gemeinsamen Mountainbike Fahren im Siebengebirge an. Treffpunkt ist um 10:30 Uhr an der U-Bahnhaltestelle Bonn-Ramersdorf. Ansprechpartner für den Treff ist Sebastian Sevens, der auch die Leitung übernehmen wird. Bei Rückfragen steht er unter mtb7hills@gmail.com zur Verfügung.

Anne-marie nierkamp

Sport-Palette 445 (Frühling 2017) online verfügbar

Sport-Palette 445 (Frühling 2017)

Die Frühlingsausgabe 2017, Nr. 445, der Sport-Palette ist nun online und kann nun hier heruntergeladen werden.

Michael Stohldreyer

Moderner Fünfkampf: Sudermann auf Platz 3 in Perpignan

Wettkampfergebnisse

Beim Testwettkampf im südfranzösischen Perpignan am 05.03.2017 erreichte die Moderne Fünfkämpferin Alexandra Sudermann von den SSF Bonn Platz drei beim U17-3-Kampf. Auf Platz eins landete mit 764 Punkten die Lokalmatadorin Lauryne Ghirard aus Perpignan vor Andrea Medina Gonzáles aus Katalonien (Spanien) mit 732 Punkten. Alexandra platzierte sich mit 722 Punkten (200 m: 2:28,59 min), Laserrun: 11:01,7 min) knapp hinter den beiden.

Michael Stohldreyer und Kersten Palmer

Sportlerwahl des Bonner General-Anzeigers für den Monat Februar

Lena Schöneborn
Lena Schöneborn (Foto: DVMF)

Der Februar zeichnete sich durch viele herausragende Leistungen der Sportler aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis aus.
Mit ihrem Sieg beim Weltcup der Modernen Fünfkämpfer in Los Angeles gehört die SSF-Athletin Lena Schöneborn einmal mehr zu den TOP Athleten in der Region. Nach ihrem großen Pech mit einem lustlosen Pferd bei den Olympischen Spielen in Rio möchte Lena in diesem Jahr noch einmal mit richtig durchstarten. Dass weiterhin mit ihr zurechnen ist, zeigte Lena der Konkurrenz mit ihrem Sieg bei diesem Weltcupdurchgang. Dafür wurde sie vom Generalanzeiger für die Wahl zum Sportler des Monats Februar nominiert.
Bis Montag den 13.03.2017 können Sie für die sympathische SSF Sportlerin beim Generalanzeiger abstimmen.

Ute Pilger

Unser neues Schwimmbad
Ja zu einem neuen Schwimmbad in Bonn.

SSF Film

Genießen und wohlfühlen

Demnächst

Langzeit-Radioprojekt mit Sportlern des Perspektivteams

Perspektivteam

Pro Sportstadt Bonn News

Kurse und Offener Bewegungstreff

Wir bieten

  • Mitglieder
  • Freizeiten

Sie wollen Mitglied werden? Dann laden Sie sich den Mitgliedsantrag einfach herunter. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie bitte die Geschäftsstelle an (0228-676868), faxen (0228-673333) oder senden eine E-Mail an info@ssfbonn.de.

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder Sportfreizeiten für Kinder und Jugendliche an.

Alles zu den Freizeiten »